ARJEN UND EDITH

Arjen mit seinem robusten Bart und der kleinen, aber präsenten Edith eröffnete 2017 die Kitesurfschool Zeeland. Jetzt, 4 Jahre später, wurde eine Windsurfschule hinzugefügt und das Geschäft wird in Zukunft um weitere Wassersportarten erweitert. Beide lieben Wasser, Wellen surfen, Windsurfen und Kiten und Sie werden immer ein Lächeln auf dem Wasser sehen. Bei Fragen zum Bus oder im Neoprenanzug am Strand können Sie sich gerne an sie wenden!

TACO UND RÉNALD

Unsere beiden Manager in diesem Jahr sind Taco und Rénald. Taco ist seit 2019 als Ausbilder bei uns, Rénald seit 2020. Diese Männer werden die Schule diesen Sommer vom Standort aus leiten, alle Ihre E-Mails beantworten und Anrufe entgegennehmen. Zwischen all dem Trubel werden Sie ihnen zweifellos auf dem Wasser, beim Kiten oder auf der Folie begegnen. Sie können sie bei allen Fragen kontaktieren, also zögern Sie nicht, sie an ihrer Kitesurfjacke anzuziehen!

SVEN UND DAVE

Seit diesem Jahr haben wir zwei Schulleiter, die sicherstellen, dass alle Lektionen und Schüler mit dem richtigen Material auf dem Wasser sind und dass das gesamte Material überprüft wird und daher in einwandfreiem Zustand bleibt. Sie sind zusammen mit den Managern für das Ausbilderteam und die Qualität des Unterrichts verantwortlich. Sie können sich sicherlich an sie wenden, wenn Sie Fragen zur Ausrüstung oder zum Beispiel zum Kauf Ihres eigenen Kitesurf-Sets haben.

JEROEN 

Sie werden Jeroen auf Twintip sehen, aber auch oft auf der Folie! Er fährt durch das klassische Motorrad Zeeland, um alle Kite-Spots für Sie zu überprüfen, ist aber immer noch der größte Fan von Vrouwenpolder. Als angehender Kapitän weiß er alles über Wind und Meer und als Manager 2020 kennt er alle Vor- und Nachteile der Kitesurfschule!

TACO

Taco von Goes ist so sportbegeistert und kann gut unterrichten, dass er sogar dafür studiert hat. Er besucht unter der Woche das ALO in Eindhoven und unterrichtet seit 2019 an Wochenenden und Feiertagen Kitesurfen bei uns. Er springt jede Woche ein bisschen höher, behalte ihn im Auge!

SVEN

Sven ist unser Vollzeitlehrer und einer unserer Hauptlehrer in diesem Jahr. Er ist ein VDWS-Instruktor und hat viel Erfahrung, auch mit Windsurfunterricht. Dieser Junge kann gut Deutsch und ist sehr gut darin, Kinder zu unterrichten. Er ist Ruhe selbst, egal was!

RÉNALD

Renald ist auch ein echter Zeeuw und seit 2020 als Ausbilder bei uns. Diesen Sommer wird er als Manager arbeiten, aber sicherlich auch das blaue Hemd anziehen. Derzeit studiert er in Zwolle, ist aber auch im Winter jederzeit auf dem Wasser zu finden!

BO

Bo aus Belgien ist unser jüngster Instruktor in diesem Jahr! Mit ihrem weichen flämischen Akzent ist sie super begeistert vom Kitesurfen und Unterrichten. Vor nicht allzu langer Zeit war sie noch Studentin am KZ, aber mit den Fortschritten, die sie gemacht hat, kann sie jetzt springen und Backrolls machen. Letzten Winter hat sie sogar an Isla Blanca in Mexiko gearbeitet, ziemlich episch, oder?!

KRISTINA

Unser schwedischer Lehrer, und was für ein! Mit einem Herzen für Kitesurfen kann dieses Küken nicht aus dem Wasser kommen. Mit ihren Sprüngen und Backroll-Versuchen geht sie immer All-In! Nachdem sie einige Saisons in Vietnam gefahren war, dachte sie, es sei Zeit, dieses Jahr Europa zu entdecken. Zum ersten Mal in einem warmen Neoprenanzug, aber zum Glück haben wir einen wunderbar warmen Sommer!

DAVE

Dieser Engländer und Ex-Soldat unterrichtet seit einigen Jahren Kitesurfen auf der ganzen Welt. Dave ist ein sehr erfahrener und ruhiger Instruktor, der genau erklären kann, wie man Kitesurfen macht und warum man bestimmte Aktionen ausführt. Außerdem ist er auch sehr praktisch und hat sein eigenes Wohnmobil gebaut! Dieses Jahr wird er unser Schulleiter sein, zusammen mit Sven.

JAMES

Obwohl James ursprünglich aus England stammt, hat er die letzten 10 Jahre in China verbracht und spricht sogar fließend Mandarin. Als Outdoor-Trainer und Kitesurf-Trainer ist er lieber draußen und treibt Sport, und das tut er immer mit einem großen Lächeln im Gesicht. Sie sehen ihn am häufigsten vereiteln, als wäre es nichts, sogar im Sitzen!

JAKUB

Dieser Student der Elektrotechnik aus Polen fuhr dieses Jahr den ganzen Weg nach Zeeland, um die wunderschöne Provinz auf dem Wasser zu entdecken. Er hat an allen möglichen tropischen Orten unterrichtet und er liebt es, wenn die Sonne gegenwärtig ist. Mit seinen langen Haaren ist er ein echter Surf-Typ und mit seiner chilligen Stimmung vervollständigt er es!

ANDI

Für Andi ist die Welt am schönsten, wenn sie draußen „pumpinnn“ ist. Er ist immer auf dem Wasser, während und zwischen den Kursen, aber auch vorher oder nachher. Dieser fröhliche Deutsche hat seit seinem Aufenthalt in den Niederlanden große Fortschritte gemacht. Wirst du bald seine Backroll-Kiteloops und Frontrolls überprüfen?

TANJA

Unser österreichischer Topper arbeitet seit 2020 als Kitesurflehrer bei uns. Als PABO-Studentin für Physik und Geographie lebt sie das perfekte Leben: im Winter im Schnee in Österreich und im Sommer in Zeeland. Neben dem Kitesurfen ist sie auch sehr gut in Spike Balls, besonders fordern Sie sie für ein Spiel heraus!

ARON

Aron und Jeroen sind seit 2017 Instruktor bei uns und sind verrückt nach Kitesurfen. Mit einem Karren hinter seinem Roller ist er oft in Neeltje Jans zu finden und kennt diesen Ort wie seine Westentasche! Er ist ein ruhiger und geduldiger Ausbilder und kann heimlich sehr süß lachen, schauen!

JACCO

Abgesehen davon, dass Jacco an der Skischule in Terneuzen arbeitet, gibt er auch gerne Kitesurfunterricht! Ein echter Brettsportler. Er ist immer zum Lachen bereit und wird dich sowieso während deines Unterrichts zum Lachen bringen!

SVENJA

Svenja ist seit 2018 unser Deutschlehrer! Sie sieht sehr süß aus mit diesen Grübchen auf den Wangen, aber sie ist sehr hart im Kitesurfen. Backrolls, Sprünge, Stürze, sie kann alles! Mit ihrer Ausbildung zur Lehrerin kann sie dir Kitesurfen sehr gut beibringen!

IRIS

Iris ist eine weitere lokale Ausbilderin! Neben ihrer Arbeit in der Gastronomie in Zeeland bleibt sie so oft wie möglich auf dem Wasser in Zeeland. Neben dem Kiten findest du sie jede Woche auf dem Wakeboard-Track, um an allen Backrolls, Kickern und anderen Tricks zu arbeiten!

AUCH EIN TRAUMJOB?

Wir sind immer auf der Suche nach (lokalen) Kitesurf- und Windsurflehrern! Haben Sie ein IKO / VDWS-Zertifikat und möchten 17,50 € pro Stunde verdienen? Senden Sie jetzt eine E-Mail: info@kitesurfschoolzeeland.nl